Skip to main content

Nachdem wir uns in der Folge PE005 den theoretischen Grundlagen gewidmet haben, widmen wir uns in dieser den Erfahrungen aus der Praxis. Es geht um Checklisten für Konformitätserklärungen sowie Lebensmittelunbedenklichkeitsbescheinigungen. Desweiteren werden die Verantwortlichkeiten beispielhaft dargelegt, für die Regelungen für Materialien, die von einem externen Hersteller beziehungsweise Auftragnehmer geliefert werden. Die Checklisten und den Inhalt gibt es nach Abschluss der dritten Episode zum Thema Lebensmittelkontaktmaterialien exklusiv als Whitepaper in unserem April-Newsletter, in dem man sich auf der Startseite eintragen kann.


Ähnliche Beiträge